LowCarb-Sushi

Ich habe heute mal wieder ein Rezept für euch.
Diesmal gibt es LOWCARB-SUSHI. 
Und es sieht nicht nur verdammt lecker aus, es ist auch noch super lecker und hat, wie es der Name schon sagt, wenig Kohlenhydrate. Also perfekt für alle die, die Abends z.B. keine Kohlenhydrate mehr essen wollen, weil sie morgens schon KH-lastig essen.



Es ist genau so einfach gemacht, wie es aussieht.

Zutaten:
Nori-Blätter
Körniger Frischkäse
Fetakäse (wenn ihr mögt - ich hatte keinen)
geräucherter Lachs
Gurke
evtl. Paprika
evtl. Wasabi
Sojasoße
evtl. eingelegten Ingwer

Ihr nehmt euch den Fetakäse und vermischt ihn mit dem körnigen Frischkäse. Dann müsst ihr das ganze auf dem Nori-Blatt verteilen. Nicht zu dick, sonst rollt sich's nachher nicht.


Dann "belegt" ihr eurer Sushi so, wie ihr es mögt.


Ganz wichtig ist es, dass ihr die Kante mit Wasser bestreicht, sonst hält das Ganze nicht.


Dann nur noch einrollen:


uuuuund: 
GENIEßEEN!
<3


@frea.ike